Menü

Verein: „Beleuchtung Ole Karkpadd“ – GRÜNE sind dabei

Der Ole Karkpadd, die Rad- und Fußwegverbindung von Metjendorf nach Ofen, wird von vielen Bürgern gern genutzt. Nur nicht in der Dunkelheit. Die lange dunkle, von beiden Seiten eingegitterte Strecke macht einigen Einwohnern Angst. Zudem gibt es, gerade bei Regenwetter, unangenehme Schlaglöcher.

31.07.16 –

Die Lösung wäre eine Beleuchtung. Da sich der Weg im Außenbereich (nicht innerorts) befindet  installiert die Gemeinde Wiefelstede keine Beleuchtung.
Für und Wider der Beleuchtung, Lichtverschmutzung und Energiekosten oder Sicherheit!
Die engagierten GRÜNEN wiegen die an ihnen herangetragenen Bedenken der Bürger höher und machen sich für eine Beleuchtung stark.

Für die GRÜNEN wird die Solar-Leuchte, evtl. mit Windkraft,  bevorzugt. Letztendlich müssen erst einmal Spenden eingesammelt werden, und da können alle Bürger mitmachen.

Cornelia Kuck und Jens-Gert Müller-Saathoff sind Beisitzer im Vorstand, Günter Teusner prüft die Kasse.

Termine

Bau- Umwelt und Klimaausschuss

Genaue Tagesordnung eine Woche vorher unter www.wiefelstede.de

Mehr

Straßen- und Verkehrsausschuss

Genaue Tagesordnung eine Woche vorher unter www.wiefelstede.de

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>