Menü

Grüner Ortsverband Wiefelstede wählt die Vorstandsmitglieder neu

Junge Eltern gestalten  den Vorstand verantwortlich mit. Auf der Jahreshauptversammlung in Rabes Gasthof wählten die Wiefelsteder Grünen ihren Vorstand neu, blickten zurück auf das vergangene Jahr und diskutierten aktuelle Themen.

18.11.20 –

Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Wiefelstede wird zukünftig von Cornelia Kuck und Dr. Patrik Schönfeldt vertreten. Zusätzlich wählten die Mitglieder Anne Sieckmann und Jens-Gert Müller-Saathoff in den Vorstand, die die ökologische Arbeit in der Gemeinde verantwortlich mitgestalten werden. Der Ortsverbandskassierer bleibt der erfahrene Horst Wemken. Norbert Kuck und Arne Sieckmann werden die nächsten zwei Jahre die grüne Kasse prüfen.

Sichtlich erfreut zeigte sich die Versammlung, dass der Ortsverband Wiefelstede mit einem fünfköpfigen Vorstand in das Wahljahr 2021 hineingehen kann. Mit Patrik Schönfeldt (33 J.) und Anne Sieckmann (32 J.) kommen junge Eltern hinzu, die auch andere Akzente setzen werden. Die beiden „Neuen“ im Vorstand wuchsen in Wiefelstede auf und kennen Land und Leute gut. Ihnen liegt Wiefelstede am Herzen. Patrik Schönfeld begleitet die Fraktion bereits seit den Klimaschutzanträgen mit. Der Physiker will in den Bereichen Energie und Klima auf kommunaler Ebene viel mehr erreichen. Anne Sieckmann ist bereits seit 2017 Grünes Mitglied. Für die Justizangestellte stehen der Umweltschutz und Naturschutz im Fokus. Den jungen Eltern ist eine lebenswerte Zukunft für ihre Kinder sehr wichtig und nur mit der konsequenten Klimapolitik der Grünen zu erreichen, darum stehen für Siekmann und Schönfeld eine fahrrad- und fußgängerfreundliche Verkehrsplanung oben auf ihrer Agenda.

Cornelia Kuck ist erfreut das mit den neuen Vorstandsmitgliedern wieder zwei Leute aus dem Ort Wiefelsteder kommen.

Susanne Miks berichtete aus der Kreispolitik. Das Hankhauser Moor muss renaturiert werden, wenn nichts geschieht baut es sich selbst ab und setzt Unmengen von C02 frei. Verkehrskreisel bergen durch die mangelnde Verschwenkung der Straßenführung Gefahren für Radfahrer*innen und Fußgänger*innen. Für Rastede befürchtet es die Wiefelsteder Kreistagsabgeordnete, darum soll der ADFC zu diesem Thema eingeladen werden.

„Auch, wenn für das Wahljahr 2021 noch kein*e Kandidat*in für das Bürgermeister- bzw. Landratsamt benannt wurde, ist der GRÜNE Ortsverband Wiefelstede bereits gut aufgestellt“ resümiert Cornelia Kuck, als Sprecherin des Orts- und des Kreisverbandes Bündnis 90/Die Grünen.

Kategorie

Ortsverband

Termine

Bau- Umwelt und Klimaausschuss

Genaue Tagesordnung eine Woche vorher unter www.wiefelstede.de

Mehr

Straßen- und Verkehrsausschuss

Genaue Tagesordnung eine Woche vorher unter www.wiefelstede.de

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>