Menü

Grüne beantragen Klimaschutz als hohe Priorität für die Gemeinde

Der Klimaschutz hat bei den Grünen schon lange hohe Priorität. Wenn es nach der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen geht soll dies auch für die kommunalpolitische Arbeit im Gemeinderat Wiefelstede gelten.

12.10.20 –

Das geht aus einem Antrag hervor, den die Fraktion jetzt an den Bürgermeister Jörg Pieper, mit der Bitte um öffentliche Beratung, gestellt hat.

„Wir müssen auf allen Ebenen von Gesellschaft und Politik effiziente und konsequente. Maßnahmen zum Klimaschutz umsetzen. Auch tagtägliche Entscheidungen in der Kommunalpolitik haben Einfluss auf den Ausstoß von klimaschädlicher Gase Wir erwarten, dass auch unsere Gemeinde ihren Anteil dazu beiträgt.“ so Günter Teusner der die Grünen im Wiefelstede Bau- und Umweltausschuss vertritt.

Der Antrag umfasst aber nicht nur ein Bekenntnis zur hohen Priorität für den Klimaschutz, sondern auch

- die Benennung einer/eines Klimaschutzbeauftragten

- bei zu beschließenden Maßnahmen werden seitens der Verwaltung die Klimaauswirkungen benannt - In Zusammenarbeit mit politischen VertreternInnen wird ein Klimaschutzkonzept für die Gemeinde Wiefelstede erarbeitet.

„Der letzte Punkt den wir beantragen, kann den Klimaschutz ganz pragmatisch umsetzen. Um festzustellen wie groß die Nachfrage nach ökologischen Baugebieten im Vergleich zu den bisherigen ist, wird im Baugebiet „Grote Placken“ ein Straßenzug oder mehr klimaneutral ausgerichtet. Die Verwaltung soll dazu einen entsprechenden Vorschlag machen“ so Teusner weiter.

„Der 13 Punkte-Antrag zum Klimaschutz im Baugebiet „Grote Placken“ von Anfang des Jahres wurde in nichtöffentlicher Sitzung fast vollständig abgelehnt. Zukünftig legen die Grünen Wert darauf, dass alle ihre Anträge öffentlich behandelt werden, damit sich jeder Bürger und Bürgerin ein Bild von der Diskussion machen kann. Uns Grünen reichen nicht nur Lippenbekenntnisse; wir wollen jetzt Taten sehen.“ ergänzt Fraktionssprecher Jens-Gert Müller-Saathoff.

Medien

Kategorie

Rat

Termine

Grüne vor Ort

Mehr

Grüne vor Ort

Mehr

Finanz- und Wirtschafsausschuss

Genaue Tagesordnung gibt es eine Woche vorher unter www.wiefelstede.de

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>