Menü

Grüne legen eigenen Plan vor

In Metjendorf soll ein Baugebiet mit über 100 Grundstücken entstehen. Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Wiefelsteder Gemeinderat will davon nur die ca. 30 Grundstücke westlich des Schulweges verwirklichen. Die anderen Flächen sollen nach Meinung der Grünen nicht realisiert werden.

25.08.21 –

Für das westliche Gelände auf dem auch ein neuer Kindergarten geplant ist legt die Fraktion jetzt eine eigene Planung vor.

„Im Mittelpunkt steht dabei die Verlegung der Grundstücke für die Mehrfamilienhäuser und die Schaffung von mehr Fuß- und Fahrradwegen“, erläutert Günter Teusner als Mitglied im Bau- und Umweltausschuss, „Wenn wir den Fahrradverkehr fördern wollen, müssen wir auch kürzere Wege zu den zentralen Einrichtungen schaffen, damit das innerörtliche Fahrradfahren attraktiver wird und das Auto öfter in der Garage bleibt. Die Mehrfamilienhäuser dürfen die vorhandenen Firsthöhen nicht überschreiten und sollen an den westlichen Rand verlegt werden. Die freiwerdende Fläche kann dann als Obstbaumwiese und ggf. als Erweiterung für die KITA genutzt werden.“

„Klimaneutrales und umweltverträgliches Bauen ist für uns Grüne dabei eine Selbstverständlichkeit.“ so Günter Teusner

Die alte Eiche in der Mitte des Areals soll nach Willen der Grünen erhalten bleiben und eine Fläche um den Baum herum zu soll als Spielplatz, Grillplatz und Treffpunkt genutzt werden. Großen Wert wird ebenso auf die Erhaltung der Bäume entlang der Straßen gelegt.

„Auch neue Wohnformen sollen möglich sein, so sehen wir auch eine Fläche für Tiny Häuser in unserem Entwurf vor. Die Mehrfamilienhäuser sollen an Wohnungsbaugenossenschaften vergeben werden wie schon in der Gemeinde Wardenburg geplant“, ergänzt Ratskollege Jörg Thom.

Über info@remove-this.gruene-wiefelstede.de nehmen die Grünen gerne noch weitere Anregungen entgegen.

Kategorie

Bauen | Gemeinde | Rat

Termine

Bau- Umwelt und Klimaausschuss

Genaue Tagesordnung eine Woche vorher unter www.wiefelstede.de

Mehr

Straßen- und Verkehrsausschuss

Genaue Tagesordnung eine Woche vorher unter www.wiefelstede.de

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>